News

23.05.2018

Wincent Weiss in Dortmund

Im November 2018 macht Wincent Weiss auf seiner "Irgendwas Gegen Die Stille Tour" mit Hits wie „Feuerwerk", "Frische Luft " oder seiner neuen Single "An Wunder“ insgesamt in 9 Städten Halt und bringt damit die Erfolgsgeschichte seines Debütalbums zum Abschluss. Am 17. November kommt er nach Dortmund in die Warsteiner Music Hall.

18.05.2018

Update zum Hopfen & Malz Festival

Nach der überraschenden Absage der Band JULI, die aus persönlichen Gründen am 8. September nicht auftreten können, findet das Hopfen & Malz Festival nun in einem wesentlich exklusiveren Rahmen statt. Das Line-up mit Headliner Wincent Weiss und Amanda bleibt bestehen. Als zusätzlicher Act ist der Durchstarter Vincent Malin mit dabei. Bereits gekaufte Tickets behalten ihre Gültigkeit.

15.05.2018

Neu im VVK: Anytime Late Night

Mit Anytime Late Night haben Dominik Hammes und Julian Laschewski einen Podcast geschaffen, der eigentlich alles ignoriert, was eine "Late Night"-Show ausmacht. Im Oktober gehen sie mit ihrem Gute-Laune-Programm auf "Wohlfühltour". Erster Halt: das Artheater in Köln am 14. Oktober.

Highlights

08.09.2018

Hopfen & Malz Brauerei Open Air

Endlich ist es wieder soweit: Anknüpfend an die 20-jährige Tradition, findet das Hopfen & Malz Festival auch im Sommer 2018 wieder in der Erzquell Brauerei in Bielstein statt.

In der intimen Atmosphäre der Ladehalle der Erzquell Brauerei erwartet die Besucher am 8. September ein buntes Programm mit hochkarätigen Acts und Chartstürmern der deutschen Pop-Szene. Der "Feuerwerk"-Sänger Wincent Weiss wird als Headliner für jede Menge Gänstehautmomente sorgen. Ergänzt wird das Line-up durch die Berliner Rap und Soul Sängerin Amanda und den Durchstarter Vincent Malin. Auch eine lokale Band bekommt durch ein von Radio Berg durchgeführtes Band-Casting die Möglichkeit, im September beim Hopfen & Malz Festival in Bielstein aufzutreten.

Weitere Infos unter: www.hopfenundmalz-openair.de

 

Tickets bestellen
15.09.2018

P/op Kölsch Open Air im Tanzbrunnen Köln

Zur kölschen Musik fand Stefan Knittler eigentlich mehr durch Zufall. Als Mitglied der Mitsinginitiative „Loss mer singe“ (LMS) komponierte er 2006 für sich und seine Freunde ein Lied, das das besondere Gefühl bei den Mitsingabenden beschreiben sollte. „Kumm, loss mer singe“ mauserte sich dann aber in Windeseile zu einer Art Hymne der LMS-Fans, fand schnell seinen Weg auf diverse Sampler und wurde letztlich der Startschuss einer echt kölschen Karriere. Von Anfang an waren Cover-Versionen internationaler Welthits Teil von Knittlers Repertoire, und inzwischen ist daraus eine eigene Show geworden: „(P)op Kölsch“ bringt internationale Pop- und Rockhits auf kölsch zu Gehör. Dazu holt sich Knittler eine bis zu 13-köpfige Band auf die Bühne und wird von prominenten Gästen unterstützt. Stefan nennt sie „die besten Gäste der Welt“.

Tickets bestellen
19.06.2018

Matthew Mole live im Blue Shell

Im Juli 2016 veröffentlichte der südafrikanische Singer-Songwriter Matthew Mole sein mit Spannung erwartetes zweites Album "Run". Das Album erreichte in seiner Heimat die Nummer 1 bei iTunes und die erste gleichnamige Single des Albums erreichte innerhalb von nur drei Monaten den Goldstatus. "Run" wurde ausserdem für das "Beste Pop Album", das "Beste Produzierte Album" und als "Bestes Album des Jahres" bei den 23rd South African Music Awards nominiert.

Sein neues Album zeigt Mole anders, als noch auf seinem Debüt-Album "The Home We Built" von 2013. Diese Veränderung macht sich nicht nur klanglich und lyrisch bemerkbar, sondern auch von dessen Ästhetik her. "Meine Songs sind inspiriert von meiner Familie, den Menschen, die ich liebe. Sie sind eine feste Grundlage gegenseitiger Unterstützung und starken Mitgefühlen. Mein Vater erzählte mir von einem Traum, in dem ich ein Rennen zu bestreiten hatte. Seine Aufgabe war es, mir dabei zu helfen, aus den Startlöchern zu schiessen. Wir alle haben ein enormes Potenzial. Darum finde ich, dass wir uns etwas aussuchen müssen, das viel grösser ist als wir selbst", teilt Matthew auf seinem neuen Album mit.

Tickets bestellen